Kategorie

Israel und Antisemitismus

Bei­trä­ge zur Situa­ti­on im Nahen Osten und dem Umgang mit Anti­se­mi­tis­mus weltweit

Kol­lek­ti­ver Kopf­stand — das schie­fe Bild Isra­els in der Welt II

Ihr Lie­ben, mit dem ers­ten Teil mei­ner Mini­bei­trags­se­rie zur aktu­el­len Lage in Nah­ost habe ich den Zugriffs­sta­tis­ti­ken nach offen­bar Eure Auf­merk­sam­keit erregt. Auch habe ich auf ver­schie­de­nen Kanä­len vie­le aner­ken­nen­de Feed­backs von Euch erhal­ten, für die ich mich an die­ser Stel­le zunächst recht herz­lich bedan­ken möch­te. Ich schöp­fe dar­aus glei­cher­ma­ßen...

Kol­lek­ti­ver Kopf­stand — das schie­fe Bild Isra­els in der Welt I

Ihr Lie­ben, es ist schon eine gan­ze Wei­le her, dass ich mei­nen letz­ten Blog­bei­trag ver­fasst und ver­öf­fentli­chet habe. Geschul­det ist das nicht zuletzt der Aus­nah­me­si­tua­ti­on, in der sich die Welt (zumin­dest aber mei­ne Welt) seit dem 7. Okto­ber 2023 befin­det und die mich (eben­so wie vie­le ande­re Per­so­nen mei­nes sozia­len Umfelds) seit­her in eine anhal­ten­de Unru­he...

Der gro­be Keil

Hal­lo Ihr Lieben, schon wie­der ist es eine Nah­ost-bezo­ge­ne Trump-Ent­schei­dung, die mich inner­lich so in Wal­lung bringt, dass ich mich ein­fach nicht zurück­hal­ten kann, mei­ne Gedan­ken dazu mit mei­nem klei­nen sozia­len Mikro­kos­mos zu tei­len. Das muss man die­sem Mann also las­sen: lang­wei­lig ist sei­ne Poli­tik – wenn man sie über­haupt so nen­nen kann –...

Jeru­sa­lem und der Nahostkonflikt

Hal­lo Ihr Lieben, heu­te Mit­tag hat­te ich erneut die Ehre und das Ver­gnü­gen, einen Vor­trag im Rota­ry-Club Frank­furt am Main Frie­dens­brü­cke hal­ten zu dür­fen. Anlass dafür war die Ver­kün­dung des US-Prä­si­den­ten Donald Trump vom 6.12.2017, den Geset­zes­be­schluss des US-Kon­gres­ses von 1995 zur Ver­le­gung der US-Bot­schaft von Tel Aviv nach Jeru­sa­lem nicht mehr län­ger mit...

Viel Lärm und wenig Fak­ten – ein paar Gedan­ken zu Trumps Jerusalementscheidung

Hal­lo Ihr Lieben, ges­tern hat Donald Trump sei­ne viel­be­ach­te­te Ent­schei­dung ver­kün­det, Jeru­sa­lem – in wel­chen genau­en Gren­zen auch immer – als Haupt­stadt Isra­els anzu­er­ken­nen. Dies hat erwar­tungs­ge­mäß bei fast allen ein­schlä­gi­gen Par­tei­en – vom UN-Gene­ral­se­kre­tär über die meis­ten euro­päi­schen Staats­ver­tre­ter, die Rus­sen und die Chi­ne­sen bis...

Was eine ver­meint­lich seriö­se Online-Redak­ti­on heu­te alles an Kom­men­ta­ren durch­ge­hen lässt

Hal­lo Ihr Lieben, unlängst gab es auf Tagesschau.de eine Mel­dung in Bezug auf das vor­aus­sicht­li­che Abstim­mungs­ver­hal­ten eines demo­kra­ti­schen Sena­tors bei der Rati­fi­zie­rung des Atom­ab­kom­mens mit dem Iran im US-Ame­ri­ka­ni­schen Kongress. Kon­kret ging es dar­um, dass der „ein­fluss­rei­che” New Yor­ker Sena­tor Chuck Schu­mer ver­kün­det hat­te, gegen das Abkom­men stim­men zu...

Letz­te Beiträge

Kate­go­rien